Wir bilden aus: Fördern und Fordern

Motivierte Mitarbeiter, die Teamgeist zeigen und mit Fachkompetenz überzeugen. Das ist das Ziel der Ausbildung bei der COC AG.

 

Seit 2001 bilden wir kontinuierlich Fachinformatiker aus. Wir fördern unsere Auszubildenden, z. B. durch interne Schulungen, ein eigenes Netzwerk-Laboratorium, Tutoren. Gleichzeitig fordern wir ihre Eigeninitiative und übertragen ihnen Projekte zur selbstständigen Bearbeitung.

Was zeichnet die Ausbildung bei der COC aus, was macht sie so besonders? Hier ein paar „Stimmen“ der COC AZUBIs:

„Klasse, dass man schon in der Ausbildung bei Kundenprojekten mitarbeiten darf“.

„Ich habe als AZUBI bei der COC immer einen Ansprechpartner.“

„Alle reden sich mit DU und mit Vornamen an – egal ob AZUBI oder Vorstand“.

„Man durchläuft als AZUBI verschiedene Abteilungen und bekommt dadurch einen guten Gesamtüberblick.“

„Es gibt auch während der Arbeitszeit Freiraum für Fortbildung in favorisierten Fachthemen“.

„Durch das familiäre Betriebsklima und die AZUBI Einführungstage lebt man sich schnell ein.“

„Bei der COC habe ich auch nach der Ausbildung eine berufliche Zukunft“.

Wie wir das Thema Ausbildung angehen und welche Besonderheiten es dabei gibt, erfahren Sie in dem folgenden Radio-Interview-Mitschnitt vom 09.04.15 bei der Inn-Salzach-Welle.

Kontakt

Wolfgang Seitz Corporate Training

 

Tel. +49 8677 9747-375

Rückrufservice

E-Mail senden

Video

Berufsbild Fachinformatiker
Die COC AZUBIs stellen Ihren Beruf in einem Video vor.

 

Info-Box

AZUBI-Interview: Mäggi Schlaffner über AZUBI-Projekte bei der COC AG.