News Details

11.06.2019

Berufsumsteiger-Projekt Digitalisierungspädagogik – die COC ist dabei

Weg mit dem alten Job und her mit neuen Möglichkeiten, heißt es gerade für Karina Ronto. Gemeinsam mit der COC AG nimmt sie am Berufsumsteiger-Projekt der Bayrischen Regierung teil und schult zur Digitalisierungs-Pädagogin um. Am COC-Standort in München arbeitet sie daran, Ausbildungsinhalte interessanter zu gestalten und eine interaktive Lernplattform zu schaffen.
Am 05.6.19 fand vor Ort bei der COC in München eine Informationsveranstaltung zur beruflichen Weiterbildung 4.0 statt. Nicht nur der COC Vorstand, sondern auch die Leitung der bayme vbm (Bayerische Metall- und Elektro-Arbeitgeber) und Sat1 Bayern waren vor Ort, um über das Berufsumsteiger-Projekt zu informieren. Hier zum Video-Clip: https://www.sat1.de/regional/bayern/videos/it-digitalisierungs-paedagoge-clip.

Mehr zum Thema "Pakt für berufliche Weiterbildung 4.0" unter: 

https://www.bayern.de/wp-content/uploads/2018/06/pakt-fuer-berufliche-weiterbildung-4.0.pdf

« Zurück