News Details

24.10.2019

COC bei "Forum Beruf" – Das Besondere an der Fachinformatiker-Ausbildung bei der COC AG

Mittlerweile schon seit Jahren ein Fix-Termin bei der COC. Das Forum Beruf, veranstaltet von der Herzog-Ludwig-Realschule in Altötting, hilft ihren Schülern bei der Berufsorientierung. Ausbildungsbetriebe der Region können ihr Unternehmen und insbesondere ihre Ausbildungsrichtungen Schülern und Eltern vorstellen.

Mit ca. 1200 Schülern zählt die Herzog-Ludwig Realschule zu den „schülerstärksten“ Realschulen in Bayern und ist überdies als MINT Schule ausgezeichnet. In der Vergangenheit konnte die COC eine ganze Reihe von Praktikanten und im 2. Schritt AZUBIs aus der Absolventenschaft dieser Realschule gewinnen.
Auch dieses Jahr präsentierten 2 AZUBIs aus dem Fachbereich Systemintegration die COC AG. Dominik Seitz – AZUBI im 3. Lehrjahr und Niklas Knoll (1. Lehrjahr und ehemaliger Schüler der Herzog-Ludwig-Realschule) präsentierten die COC AG und stellten vor allem die Besonderheiten der Fachinformatiker-Ausbildung bei der COC AG heraus – so z. B. die intensive persönliche und fachliche Betreuung, das Arbeiten an eigenen AZUBI-Projekten und die Einbeziehung in Kundenprojekte bereits während der Ausbildung.

Erstmals wurde das COC AZUBI-Video gezeigt, das in völliger Eigenregie – Konzept, Regie, Besetzung, Schnitt, Effekte - von den AZUBIs produziert wurde.
Zahlreiche Teilnehmer an den beiden Präsentationen und intensive Gespräche mit Schülern und Eltern, reges Interesse an Praktikumsplätzen – die COC AG wird wohl auch in Zukunft wieder mit interessanten Bewerbern aus der Herzog-Ludwig Realschule in Altötting verzeichnen können.

« Zurück