Managed Services

als Booster für Ihr Geschäftsmodell

Alles in einer Hand - alles im Griff

Managed Service – ausgewogene Balance zwischen Make-and-buy

Viele unserer Kunden streben im Kontext der Digitalisierung eine kontinuierliche Weiterentwicklung ihres Business an. Dabei will die interne IT unserer Kunden als Enabler agieren. Das wiederum erfordert deren volle Konzentration auf Automatisierungsbestrebungen und der Mitwirkung an innovativen Geschäftsmodellen, die durch und mit IT-Technologie ermöglicht werden.

Damit sich aber die internen IT-Fachkräfte diesen zukunftssichernden IT-Projekten voll und ganz widmen können, bedarf es einer ausgewogenen Balance aus Make-and-buy – bezogen auf die Organisation und dem Betrieb der IT.

Managed Service Unterstützung

Als Managed Service Provider, der selbst eine erhebliche Anzahl an verschiedenen IT-Fachgebieten unter einem Dach vereint und darüber hinaus ein starkes Partner-Netzwerk aus hochspezialisierten IT-Experten im Rücken hat, können wir unseren Kunden den perfekten, individuellen und vor allem praxisgerechten IT-Service bieten.

Als zentraler Ansprechpartner tragen wir die volle Verantwortung für die gemeinsam definierten Services. Wir planen, steuern, koordinieren, monitoren die Leistungserbringung bzw. übernehmen selbst Konzeption, Implementierung, Orchestrierung, Betrieb und die kontinuierliche Verbesserung – Qualität und Kosten stets im Blick.

Ein Managed Service zur Ergänzung der eigenen IT-Organisation ermöglicht maximale Flexibilität und ein neues Level an Skalierbarkeit. In der Rolle als Managed Server Provider verstehen wir uns als eine Art Generalunternehmer, der die Ergebnisverantwortung für das Projekt trägt und es zum Erfolg steuert. Dazu gehört auch, dass wir proaktive neue Herausforderungen erkennen, die wiederum neue, angepasste IT-Services erfordern. Dafür binden wir entsprechende IT-Spezialisten frühzeitig mit ein und übernehmen die zielgerichtete Steuerung.

Der Generalunternehmer trägt die Ergebnisverantwortung

Allgemein haben wir als „Generalunternehmer“ die fortwährende Optimierung der IT-Services im Blick, damit aktuelle und zukünftige Anforderung unserer Kunden optimal bedient und Herausforderungen gemeistert werden können.

Als Managed Service Provider tragen wir die Ergebnisverantwortung und sind zugleich in enger Abstimmung mit den Auftraggebern; denn Partnerschaft und Transparenz sind uns ein echtes Anliegen.

Eine IT-Organisation, bestehend aus interner IT und ergänzt durch den COC Managed Service, bietet einen nicht zu unterschätzenden Wettbewerbsvorteil in der heutigen Zeit und für die Zukunft!

Wir ermöglichen Ihnen:

• Modulare IT-Services – individuell kombinierbar

• Maximale Flexibilität und Skalierbarkeit

• Zugriff auf umfangreiche IT-Fachexpertise

• Innovative Technologien

Sie profitieren von:

• Entlastung für die interne IT

• Fokussierung auf wegweisende IT-Projekte

• Enabler & Accelerator digitaler Geschäftsmodelle